Wollig-Wohlig

 


Wollig-Wohlig
Counter XXL
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Schäfchen
  Krümel
  magdalena
  Strickanleitungen
  luciapimpinella
  Ute
  Bettina
  BIANCA
  susan
  anja
  Das kleine Nadelspiel
  Anleitung des Tages
  wollsocke
  Neueste Sucht
  silke
  wollfee4
  Uta
  Heidi
  meike
  meine Mama
  susan
  sannA
  alexandra
  zizi
  Ramona
  weniger ist mehr
  wapiti
  Daniela
  angela
  Suza
  Luna
  Marianne
  Petra
  Angela
  Jutta
  allerlei-strickerei
  Andrea
  anja
  bine
  Britta
  claudia-mamajong
  Corinna
  Cleo
  erdweibchen
  Erika
  Evelyn
  Franziska
  Hanna Dampf-avhaline
  hippolana
  Inga
  Marina
  Ruthy
  suse
  Susanne
  Trudchens Wollabbau
  Wolle in der City
  stricknetz




http://myblog.de/wollig-wohlig

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Danke Zizi

Jetzt ist es passiert. Virusanfällig wie ich ja bin, habe ich bei
Zizi im Blog gestöbert:

Und was habe ich gestern Abend gestrickt??

2 SPÜLLAPPEN !!!!!!!!

Und das , obwohl ich immer behauptet habe, dass mir das bestimmt nieeeeeeee passiert.

Aber sie hat recht. Es macht Spass zu stricken, ich war schnell fertig, und ob sie gut geeignet zum Tischabwischen sind, das wird sich zeigen.
Bilder gibts, sobald der Stress nachläßt :-)))
4.6.08 10:01


Zwergenland

Damit spielen meine Kinder im Kindergarten seit Tagen.

Bei Raverly gefunden, die Anleitung abeändert und jetzt freuen sich die Kinder, und bauen die tollsten Sachen für die Zwerge.



Es braucht nur einen Weinkorken ( gerne auch gebraucht )
und ein paar Wollreste. Bei Raverly waren die Zwerge gestrickt, ich hab sie aber lieber mit festen Maschen gehäkelt.
14.5.08 21:27


Schon wieder ein neuer Virus

Tja so gehts..die Topflappenhäkelkrankheit flaut so langsam ab. Immerhin hab ich so ca. 30 Paar gehäkelt, die jetzt noch alle vernäht werden müssen, Na ja, das wird eine Sommerarbeit auf dem Balkon

Jetzt hat mich auch schon der nächste Virus am Wickel. Fotots gibts, sobald die Kiste wieder funktioniert...mal sehen, wenn
der beste Lebensgefährte aller Zeiten mit Rasenmähen fertig ist, dann wird das Problem sicher gelöst.

Ansonsten gehen die Tage hier so munter dahin, es gibt nix Neues....Außer.....ich war gerade in der Stadt und wollte mir nur ein Spiel Knit Pieks kaufen....leider war 2 1/2 ausverkauft, da mußte ich mit einer kleinen :-)) Tüte wolle trösten..was ich draus mache weiß ich noch nicht so genau aber frau weiß ja nie...und es immer gut etwas Wolle zu Hause zu haben.

Soodele..der Rasen ist gemäht...und das Computerproblem ist...weiss der Geier , wie....

auch gelöst..

hier also das versprochene Bild:
13.5.08 19:02


Aprilscherz

Nachdem ich in manchen Blogs von schönen, strickigen Aprilscherzen gelesen habe, will ich nun von meinem erzählen:

Bei uns nisten, neben dem Kindergarten auf einer alten Burg ein Storchenpaar. Zum ersten mal und spannend für das ganze Dorf.
Wir haben also am 1. April in der Schule angerufen und gesagt, dass die Störche aus Versehen ein Ei bei uns in den Garten gelegt hätten.Und ob die Schüler nicht kommen und gucken wollten :-)))

Hei, da hatten meine Kids aber Spass......als die Lehrer samt Schülern aus dem Sportunterricht, aus der Mathestunde gerannt kamen und eine aufgeregte KIndergartengruppe sie mit April April....empfing......

Endlich waren da die Kleineren ganz gross.......


o je....die Rache wird nächstes Jahr ganz furchtbar sein....
2.4.08 22:28


Hier ist es gerade...na ja, mal wieder , sehr ruhig. Meine Mutter musste gestern ins Krankenhaus, und heute bekommt sie ein neues Knie. Hoffentlich geht alles gut.

Strickiges gibts nicht viel Neues. eine Weste für meine Mutter ist noch rechtzeitig vor Ostern fertig geworden und wurde auch schon fleißig getragen. Irgendwann gibts ein Foto davon. und ansonsten hab ich gerade mal wieder das Topflappenfieber. Aber wie ich mich kenne wird auch das vorrüber gehen.
26.3.08 09:38


Hilfe..ein neuer Virus

So fing es an:


Beim Herumstöberin im Netz diese Anleitung gefunden....

und jetzt kann ich nicht mehr aufhören....

wer nicht bei drei auf dem Baum ist, bekommt so ein ei geschenkt.

für die ersten 8 hab ich schon Abnehmer...meine Mutter hat morgen Kaffeeklatsch..und jeder der anwesenden Damen bekommt eins.Ob sie wollen oder nicht ... jawoll......
2.3.08 17:55


Und so endet (vielleicht ) die neueste Sucht:


Es macht mir einen riesenspass und es ist noch keine ende abzusehen
2.3.08 17:48


Gibt es dafür eigentlich einen Orden?


Jetzt ist es geschafft!! Auch dieser arme Pirat ist jetzt komplett. Ich hätte ja nicht geglaubt, dass das jemals noch wahr wird.

Jetzt nur noch 2 Piraten......aber auf die habe ich jetzt echt überhaupt gar nie nicht Lust....das kann noch warten
19.2.08 19:26


Der Mützenvirus hat mich ja immer noch voll im Griff:


Und jetzt ist auch noch ein Schalvirus dazugekommen. Die Anleitung habe ich aus einem Buch :Schals aus Wollresten oder so ähnlich heißt es.
Dieser kleine Kinderschal hat allerdings einen wenig niedlichen Namen; Er heißt : der Würger!!!!

Ich kenne das Modell aus meiner Kinderzeit, ich selbst hatte nicht so einen aber manche meiner Freundinnen.

Das Stricken solcher Kleinteile ist das einzige, was ich zur Zeit fertig bringe...ein bißchen habe ich noch rumgesponnen. Das wird auch mal wieder Zeit. Irgendwie spinne ich lieber im Sommer.Aber es liegt ein wunderschönes Alpaka im Band im Schrank und ich habe den festen Vorsatz erst das angefangene Vlies fertig zu spinnen. Sonst liegt hier noch mehr angefangenes herum. Mal sehen , ob ich diesen guten Vorsatz auch beherzige.

Jetzt mal wieder zu Piratensocken.....davon gibts ja schließlich auch mehr als genug
17.2.08 14:09


Das ist die Folge des Besuchs bei der Wolltante zusammen mit Bianca und ihrer Mama.



Am Samstag hatten die ihren Verkaufswagen aufgestellt.Ich war aber superbrav und habe nur diese zwei Knäuel und noch 100gr ( in worten einhundert :-) ) Sockenwolle mitgenommen. Zu meiner Entschuldigung muss ich sagen, dass ich ,als ich völlig durchfroren wieder heim kam, 39 Grad Fieber hatte. Kein Wunder war ich so kaufunlustig.

Jetzt geht mir wieder besser, ganz arbeitgeberfreundlich habe ich mir die Erkältung auf die freien Tage an Fasnacht verlegt. Da hab ich ja Zeit zum Auskurieren.
4.2.08 10:15


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung